Workshops - Akademie für Politische Bildung und demokratiefördernde Maßnahmen

Bild trifft Philosophie der Akademie
Logo
Direkt zum Seiteninhalt

Workshops

Veranstaltungen
fair trade
Kids for Kids

Egal ob teure Markenkleidung oder billige Kleidung von der Stange, gefertigt wird diese oft von Kinderhänden in Ländern der Dritten Welt . In diesem Workshop erfahren die Teilnehmer und Teilnehmerinnen, wo und unter welchen Bedingungen Kinder arbeiten. In diesem Kontext werden die Rechte und Pflichten von Kindern sowie Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen gegenübergestellt. Zudem sollen Begriffe wie "Ressource Mensch" und "die Macht liegt beim Konsumenten" diskutiert werden.
Ziel ist die Sensibilisierung der Teilnehmer und Teilnehmerinnen bezüglich der Arbeitsbedingungen in anderen Ländern und dem Bewusstsein über Rechte und Pflichten der Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen.
EU-Wahl im Mai 2019
EU-Wahl 2019
Ich kann mich entscheiden - wählen - etwas bewirken!!!

In diesem Workshop lernen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen wie sich das Europaparlament entwickelt hat und welche Parteienlandschaft repräsentiert wird, welche Themen behandelt werden, wie abgestimmt wird und wer wahlberechtigt ist.
Besonders kontrovers wurde im Vorfeld die Frage über die Zulassung transnationaler Listen diskutiert. Wer wissen möchte, was es mit den transnationalen Listen auf sich hat oder was unter der Sperrklausel verstanden wird, wird in diesem Workshop viele Antworten bekommen.
Ziel des Workshops ist es junge, zukünftige Wähler und Wählerinnen über die Institution Europaparlament und die EU-Wahl 2019 zu informieren und deren Partizipationsfähigkeit auf politischer Ebene zu fördern und zu ermöglichen.
Podcast für Kinder
Podcast Production - Political Affairs
Kids on Air are PoliFair

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen dieses Workshops produzieren zu einem ausgewählten Thema (Menschenrechte, Rassismus, Digitalisierung, ....) einen Podcast. Viele Arbeitsprozesse gilt es zu meistern:
  • Was ist ein Podcast?
  • Thema bearbeiten
  • Kommunikationsregeln festlegen
  • Moderationtipps erarbeiten
  • Interview-/Diskussionsleitfaden erstellen
  • Interview/Diskussion durchführen
  • Tonmaterial auswerten und bearbeiten
  • Intro erstellen
  • Logo gestalten
Ziel des Workshops ist neben der Einführung im Umgang mit neuen Medien, die Sensibilisierung kontroverse Themen adäquat aufzubereiten und zu diskutieren. Darüber hinaus soll dieser Workshop aufzeigen, welche Möglichkeiten in der Nutzung der neuen Medien für den einzelnen selbst liegen.

Nach einem Schiffsunglück alleine auf einer Insel - wir machen eine Verfassung
"Die Insel. Wir entwerfen eine Verfassung! - Wie demokratisch sind Abstimungsprozesse?"

Was ist eine Verfassung und wie kommt sie zustande? Wie funktioniert eine Gesellschaft? Wie kann man Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit und Toleranz aber auch Macht gezielt einsetzen, um zu Entscheidungen zu kommen? Welche Prozesse laufen in einem Abstimmungsprozess ab? In diesem Workshop kannst du deine sozialen Kompetenzen unter die Lupe nehmen und im Team eine Verfassung konzipieren.

Verein für Politische Bildung und demokratiefördernde Maßnahmen
info@pb-akademie.at
ZVR-Zahl 1538941304
Bankver
Vebindung: IBAN: AT18 3400 0000 0131 0317
Zurück zum Seiteninhalt